Fünf Juwelierüberfälle: Bande gefasst

Die Wiener Polizei hat offenbar einige der heurigen Juwelierüberfälle geklärt. Samstagfrüh gingen dem Einsatzkommando Cobra bei einem Überfall in Wien-Brigittenau sechs Verdächtige ins Netz. Sie sollen zumindest für fünf Überfälle verantwortlich sein. Entgegen erster Meldungen handelte es sich bei den Festgenommenen aber nicht um Mitglieder des international operierenden „Pink Panther“-Netzwerks.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at