Literatur zwischen Schilf und Seerosen in Graz

Die Hör- und Seebühne am Floß des Funkhausteiches in Graz ist seit mehr als 20 Jahren Treffpunkt für Literaturinteressierte und Musikfans. Auch heuer lesen wieder hochkarätige Autoren aus ihren Werken, begleitet von exzellenten Musikern.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at