Fußball: Argentinien besiegt zehn Deutsche

Deutschland hat den Test für den Ernstfall WM-Qualifikation verpatzt. Das Team von Trainer Joachim Löw musste sich gestern in Frankfurt Argentinien mit 1:3 geschlagen geben. Die Südamerikaner profitierten dabei aber von einer Roten Karte gegen Deutschlands Torhüter Ron-Robert Zieler.

Argentinien kam gegen zehn Deutsche jedoch schwer auf Touren. Superstar Lionel Messi vergab nach Zielers Ausschluss sogar einen Elfmeter. Doch danach konnten die Deutschen den argentinischen Express nicht mehr stoppen.

Mehr dazu in sport.ORF.at