Eisenbahnmuseum: Einbrecher in Lok eingesperrt

Das Eisenbahnmuseum „Heizhaus“ in Strasshof (Niederösterreich) war Ziel von Einbrechern. Der Kurator ertappte vier Männer dabei, wie sie Metallteile aus einer Elektrolokomotive abbauten. Zwei flüchteten, die beiden anderen sperrte der "Hausherr“ in einer Lok ein.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at