Themenüberblick

Unterstützung für Assad-Truppen

US-Verteidigungsminister Panetta hat die iranische Regierung davor gewarnt, sich in den Syrien-Konflikt einzumischen. Laut dem Pentagon bilde der Iran syrische Milizen aus, welche die nach 18 Monaten Bürgerkrieg zunehmend geschwächten Regierungstruppen unterstützen sollen. Es sei „offensichtlich“, dass der Iran in Syrien eine größere Rolle spiele, sagte er in Washington. Diese Unterstützung würde jedoch das „Blutvergießen nur noch vergrößern“.

Lesen Sie mehr …