Kärnten: SPÖ, ÖVP und Grüne für Neuwahl am 25. November

Auf Einladung von ÖVP-Chef Gabriel Obernosterer haben sich gestern die Parteichefs von SPÖ, ÖVP und Grünen zu Gesprächen getroffen. Die FPK hatte ihre Teilnahme im Vorfeld abgesagt. Im Gegensatz zur vergangenen Woche waren die Gespräche konstruktiv - die Parteien wünschen sich den 25. November als Neuwahltermin.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at

Weitere FPK-Anzeigen gegen SPÖ

Die FPK hat heute neue Korruptionsvorwürfe gegen die Kärntner SPÖ erhoben und weitere Verdachtsfälle vorgelegt. Gegen SPÖ-Chef Peter Kaiser und Klubobmann Reinhart Rohr wurde Anzeige erstattet. Die SPÖ dementiert die Vorwürfe.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at