17-jähriger Brandstifter in OÖ ausgeforscht

Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf in Oberösterreich ist von der Polizei als Brandstifter ausgeforscht worden. Der ehemalige Feuerwehrmann gestand, Mitte Juli einen Stoß Holzpaletten im Vorbaubereich einer Firmenhalle in seinem Heimatbezirk angezündet zu haben.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at