Themenüberblick

Kundenbindung durch Körperkunst

Wer die Kunsthalle Emden in Ostfriesland besucht, hat die Chance, ein ziemlich außergewöhnliches Andenken mitzubringen: Im Rahmen der Ausstellung „ink explosion. Kunst, die unter die Haut geht“ wird die Berliner Tattookünstlerin Zoe Thorne ausgewählte Bilder aus dem Museum auf die Haut von Freiwilligen stechen. Mit der Aktion sollen neue Zielgruppen angesprochen werden, denn wer lebenslang eines der Werke auf dem Körper trage, sei damit auch untrennbar mit dem Museum verbunden, heißt es vonseiten der Kunsthalle.

Lesen Sie mehr …