Themenüberblick

Science-Fiction auf „Alien“-Spuren

Der Titan Prometheus hat den Menschen das Feuer gebracht und wurde dafür von den Göttern aufs Grausamste bestraft. Ridley Scotts neuer Blockbuster „Prometheus - Dunkle Zeichen“ hat mit der Mythologie nur im übertragenen Sinn zu tun. Denn der Film, den der Regisseur eigentlich als Prequel zu seinem mittlerweile 33 Jahre alten Hit „Alien“ geplant hatte, befasst sich mit dem Verhältnis zwischen den Menschen und seinen Schöpfern. Die sind nämlich keine wohlwollenden Götter, sondern Außerirdische, die recht unangenehm werden, wenn man sie herausfordert.

Lesen Sie mehr …