Erste Liga: Austria Lustenau behält weiße Weste

Austria Lustenau bleibt das Maß der Dinge in der Ersten Liga. Die Vorarlberger feierten gestern Abend in der vierten Runde bei Aufsteiger Horn einen klaren Auswärtssieg und behielten damit ihre weiße Weste. Zudem haben die Lustenauer auch noch keinen Gegentreffer kassiert. Ebenfalls zu Auswärtssiegen kamen die ersten Verfolger St. Pölten und Grödig.

Mehr dazu in sport.ORF.at