Vatikan: Keine Angst vor Marslandung

Der Leiter der Vatikanischen Sternwarte, Jose Gabriel Funes, erhofft sich von der NASA-„Curiosity“-Mission Erkenntnisse über außerirdisches Leben. Er freue sich über den erfolgreichen Start der NASA-Marsmission und sei auf die Ergebnisse gespannt, sagte Funes gestern gegenüber Radio Vatikan.

Mehr dazu in religion.ORF.at

Erste Bilder von der Landung

Die Landung des Marsrovers „Curiosity“ war viel besser gelungen als erwartet, so der für das komplizierte Manöver zuständige NASA-Ingenieur Steltzner. Die Bedingungen auf dem Mars seien freundlich gewesen. Steltzner sprach von einer „wunderschönen Landung“. Die NASA veröffentliche unterdessen die ersten von „Curiosity“ fotografierten Bilder. Darauf ist auch noch der durch die Landung aufgewirbelte Staub zu sehen.

Mehr dazu in „Habe mir umsonst Sorgen gemacht“