Bub beim Sommerrodeln in Tirol schwer verletzt

Ein siebenjähriger Bub ist gestern Nachmittag bei einem Zusammenstoß auf der Sommerrodelbahn in Walchsee in Tirol schwer verletzt worden. Der Bub prallte im Zieleinlauf ungebremst gegen die Rodel einer 52-Jährigen.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at