London 2012: Schuring/Schwarz um Kanu-Finalplatz

Österreichs Medaillenhoffnungen ruhen nach bisher enttäuschenden Olympischen Spielen auf den amtierenden Kanu-Weltmeisterinnen Yvonne Schuring und Viktoria Schwarz. Die Flachwasser-Paddlerinnen, die heute ihren Vorlauf bestreiten, zählen zum engsten Favoritenkreis und sind für den ÖOC eine der letzten Chancen, London mit Edelmetall zu verlassen. „Es sieht ziemlich gut aus“, zeigte sich Trainer Nandor Almasi zuversichtlich. „Wir werden alles aus uns herausholen“, versprach Schwarz, „wir machen uns aber keinen Druck.“

Mehr dazu in sport.ORF.at/london2012