Themenüberblick

„Grundlage des Projekts zerstört“

Der italienische Ministerpräsident Monti warnt vor einem Auseinanderbrechen Europas. Die Spannungen in der Euro-Zone trügen bereits die Züge einer psychologischen Auflösung Europas, so Monti im Nachrichtenmagazin „Spiegel“. Wenn der Euro zu einem Faktor beim Auseinanderdriften werde, dann sei die Grundlage des Projekts Europa zerstört, so Monti. Der Premier des hoch verschuldeten Landes gab auch Tipps an die Regierungen der anderen EU-Länder. Sie sollten sich nicht vollständig durch die Entscheidungen der Parlamente binden lassen.

Lesen Sie mehr …