Bundesheer: Immer mehr Untaugliche

Ein Ost-West-Gefälle bei der Fitness der 18-jährigen Männer geht aus der Musterungsstatistik des Bundesheeres für die Jahre 2010 und 2011 hervor. 14,1 bzw. 14,7 Prozent der Stellungspflichtigen, die erstmals untersucht wurden, waren untauglich. Die Gründe sind laut Bundesheer vor allem Übergewicht und psychische Probleme.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at