Streit bei den Jacksons: Geht es um Michaels Erbe?

Drei Jahre nach dem Tod von Michael Jackson sollen die Geschwister des einstigen „King of Pop“ nach US-Medienberichten zerstritten wie nie zuvor sein. Geht es dabei um Michael Jacksons Millionenerbe? Dieser hatte seine drei Kinder in weiser Voraussicht der Obhut von Mutter Katherine übergeben. Doch die Matriarchin des kinderreichen Jackson-Klans ist seit Tagen verschwunden. In den Klatschspalten heißt es, sie sei von Mitgliedern der Familie „entführt“ worden. „Etwas ist hier total faul“, vermutete ihre Enkelin Paris, die einzige Tochter von Michael Jackson, in einer Twitter-Nachricht.

Mehr dazu in oe3.ORF.at