Chlorgas ausgetreten: Leichtverletzte in Kärntner Hotel

Mehrere Gäste mussten gestern aus einem Hotel am Faaker See (Kärnten) evakuiert werden, weil im Hallenbad der Anlage Chlorgas ausgetreten war. Fünf Personen wurden leicht verletzt. Die Feuerwehr war mit Chemieschutzanzügen ausgerüstet.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at