Ungarn verhaften NS-Schergen Csatary

Ungarn hat nach internationaler Kritik den mutmaßlichen NS-Kriegsverbrecher Laszlo Csatary verhaftet. Der Hausarrest für Csatary werde beantragt, hieß es gestern in ungarischen Medien weiter.

Dem heute 97-Jährigen wird zur Last gelegt, für den Abtransport von rund 16.000 Juden in das Konzentrationslager Auschwitz mitverantwortlich zu sein.

Eine Anklage würde sich allerdings schwierig gestalten, so die Staatsanwaltschaft. Die Ermittlungen bestünden zum größten Teil darin, noch lebende Augenzeugen auch im Ausland zu finden.

Mehr dazu in Internationale Kritik nutzte offenbar