Panzerunfall in Allentsteig: Loch nicht erkennbar

Nach dem tödlichen Panzerunfall in Allentsteig (Bezirk Zwettl) in Niederösterreich liegt nun der Abschlussbericht der Untersuchungskommission vor. Ein Fahrfehler und ein technisches Gebrechen sind auszuschließen. Das Schlammloch, in das der Panzer stürzte, sei nicht erkennbar gewesen, heißt es.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at