Tour de France: Greipel gewinnt Duell der Sprintasse

Andre Greipel hat gestern als erster Deutscher nach Erik Zabel 2001 drei Etappensiege bei der Tour de France gewinnen können. Greipel setzte sich nach 217 km im Finish in Cap d’Agde hauchdünn vor dem Slowaken Peter Sagan durch, der heuer ebenfalls schon drei Etappensiege verbuchen konnte. An der Spitze der Gesamtwertung gab es keine Veränderungen. Der Brite Bradley Wiggins führt weiterhin 2:05 Minuten vor seinem Landsmann und Sky-Teamkollegen Chris Froome.

Mehr dazu in sport.ORF.at