Fußball: Großer Bahnhof für Drogba in China

Für Didier Drogba hat gestern das Abenteuer China begonnen. Der ehemalige Chelsea-Star ist in Schanghai von unzähligen begeisterten Fans empfangen worden, die ihre Hoffnung in die Künste des 34-jährigen Angreifers von der Elfenbeinküste setzen. Drogba, der einen Vertrag über zweieinhalb Jahre bei Shanghai Shenhua unterschrieben hat, soll den Club aus den Tiefen der Meisterschaft an die Spitze führen.

Mehr dazu in sport.ORF.at