Themenüberblick

Parlament für Absetzungsverfahren

Im offenen rumänischen Machtkampf mit Premier Ponta hat Präsident Basescu am Freitag eine schwere Niederlage erlitten: Das Parlament stimmte trotz Warnungen aus Brüssel für ein Amtsenthebungsverfahren gegen Basescu. Damit ist dieser mit sofortiger Wirkung für 30 Tage von seinem Amt suspendiert. Die Fehde, in der Ponta die Macht in einer Weise an sich riss, die die Opposition von einem „Putsch“ sprechen lässt, gefährdet die weitere Integration des Landes in die EU. Einer der Hauptgründe ist offenbar der Plagiatsvorwurf gegen den Regierungschef.

Lesen Sie mehr …