Verunglückter Panzerfahrer hatte keinen Führerschein

Der 21-jährige Panzerfahrer, der in Allentsteig (Niederösterreich) bei einem Unfall getötet wurde, hatte keine gültige militärische Fahrberechtigung. Jetzt soll geklärt werden, warum er dennoch bei der Ausbildungsfahrt am Steuer saß.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at