Tennis: Williams und Radwanska im Wimbledon-Finale

Serena Williams und Agnieszka Radwanska stehen im Finale des Grand-Slam-Turniers von Wimbledon. Williams bezwang gestern im Halbfinale die Weltranglistenzweite Viktoria Asarenka, die am Dienstag Tamira Paszek im Viertelfinale ausgeschaltet hatte, in zwei S├Ątzen. Williams schlug dabei die Rekordzahl von 24 Assen. In ihrem siebenten Wimbledon-Endspiel trifft die vierfache Turniersiegerin auf Radwanska, die als erste Polin das Finale erreicht hat und bei einem Erfolg, die neue Nummer eins der Tennis-Damen ist.

Mehr dazu in sport.ORF.at