Wiener Unternehmer Kapsch wird Chef der IV

Der Bundesvorstand der Industriellenvereinigung (IV) wählt heute den Wiener Unternehmer Georg Kapsch zum neuen Präsidenten der Interessenorganisation. Kapsch ist Vorstandsvorsitzender und Miteigentümer der Kapsch AG, eines über 100 Jahre alten Familienunternehmens, das sein heutiges Geschäft mit Informations- und Kommunikationstechnologie (z. B. Straßenmautsysteme) macht.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at